KULTUR DES FRIEDENS

www.medizinundgewissen.de  | Kongressarchiv | Kongress 2011 | Referenten
Thursday, 20. June 2019

###EXSPALTE###

Dr. Florian Bruns

Florian Bruns ist seit 2010 Geschäftsführer des Klinischen Ethikkomitees am Universitätsklinikum Erlangen und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin an der Universität Erlangen-Nürnberg. Seine Arbeitsschwerpunkte sind unter anderem Klinische Ethik und Ethikberatung, und Medizin und Ethik im Nationalsozialismus.

Zuvor war er Arzt in internistischer Weiterbildung am HELIOS Klinikum Berlin-Buch und Charité Campus Berlin-Buch.

Er ist Mitglied in der Akademie für Ethik in der Medizin (AEM) und der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik.

Bruns studierte Humanmedizin, Geschichte und Philosophie in Göttingen, Wien und Berlin, mit Studienaufenthalten in Kamerun. Von 2006 bis 2007 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschickte, Ethik und Philosophie der Medizin an der Medizinischen Hochschule Hannover, wo er 2007 zum Thema „Medizin und Ethik im Nationalsozialismus. Entwicklungen und Protagonisten in Berlin 1939-1945“ promovierte.

zurück