Auf dieser Seite finden Sie die Dokumentation der Kongressbeiträge.
Derzeit sind noch nicht alle Beiträge verfügbar. Die Seite wird fortlaufend aktualisiert.

Dokumentation

Freitag  21. Oktober 2022

  • Warum ein Ärzteprozess in Nürnberg 1946? Seine Bedeutung für die Opfer damals und in der Gegenwart
    Prof. Paul Weindling, Wellcome Trust Research Professor in the History of Medicine, Oxford Brookes University
    Pressestatement Weindling PDF
     
  • Inhuman Experimentation: The Nuremberg Code through the Lens of Barbarism, Professional Power, Profit, and Apocalypse (Englisch)
    Prof. George J. Annas, Direktor des Zentrums für Gesundheitsrecht, Ethik und Menschenrechte, Boston University Schools of Public Health
    Pressestatement Annas PDF
     
  • Kodex. Komposition von Christoph Staude zum Nürnberger Kodex
    Mit dem Ensemble  Pegnitzschäfer Klangkonzepte, Einführung Dr. Helmut Sörgel, IPPNW-Regionalgruppe Nürnberg
    Einführung von Dr. Helmut Sörgel als PDF
     
  • Gesundheit innerhalb planetarer Grenzen
    Dorothea Baltruks, Centre for Planetary Health Policy, KLUG
    Pressestatement Baltruks PDF

Samstag 22. Oktober 2022

  • Klima und Militär – Klima und Krieg
    Jacqueline Andres, Informationsstelle Militarisierung (IMI)
     
  • Gesundheit ist ein Menschenrecht
    Prof. Dr. Gerhard Trabert, Mainz
     
  • Global Health zu und nach Zeiten der Pandemie
    Thomas Gebauer, Psychologe, Stiftung medico international
    Vortrag als PDF
     
  • Hippokrates for Sale – Kommerzialisierung der Medizin
    Dr. Bernd Hontschik, Chirurg und Publizist


11:30-13:00 Uhr Parallelveranstaltungen

Historisch-ethisch

Planetary Health

  • V5: Planetary Health – vom Wissen zum Handeln
    Dorothea Baltruks und Dr. Thomas Lob-Corzilius

Global Health

  • V6: Diskussionsforum: Gesundheit für alle – statt ausgrenzender Health-Security
    Thomas Gebauer

Sozial-ökonomisch

  • V7: Diskussionsforum: Hippokrates for Sale
    Dr. Bernd Hontschik

Friedenspolitisch

  • V8: Diskussionsforum: Sicherheit neu denken
    Jacqueline Andres und Dr. Angelika Claußen

 

14.00-16.00 Uhr Parallelveranstaltungen

Historisch-ethisch

  • N1: Preventing Torture in Practice: Understanding the United Nations new "Istanbul Protocol"
    Prof. Sondra S. Crosby
     
  • N2: Solidarisches Gesundheitswesen heute und morgen
    Dr. Nadja Rakowitz, vdää
    Präsentation als PDF
     
  • N3: Rassismus im Gesundheitswesen
    Dr. Ernst Girth,  Prof. Ilhan Ilkilic und Dr. Amma Yeboah

Planetary Health

  • N4: Pandemien. Pest, Cholera, Spanische Grippe…
    Prof. Dr. Fritz Dross und Prof. Dr. Karl-Heinz Leven

Global Health

  • N5: Ungleich in der Pandemie – eine globale Betrachtung
    Anne Jung, medico international
    Präsentation als PDF

Sozial-ökonomisch

  • N6: Ausgegrenzt und eingesperrt: Medizin für Heimatlose
    Prof. Dr. Gerhard Trabert

Friedenspolitisch

  • N7: Fragwürdige Ethik moderner Kriegsführung
    Marius Pletsch und Ralph Urban
  • Wissenschaftliche Retrospektive zur Pandemie – Was war evidenzbasiert?
    Prof. Dr. Gerd Antes, Medizinstatistiker, Cochrane Deutschland, Freiburg
     
  • Zwangsarbeit – Humanexperimente – „Euthanasie“  Erinnerungskultur und Ethik nach dem Ärzteprozess?
    Prof. Dr. Andreas Frewer

 

Sonntag 23.10.2022

  • State-Sanctioned Torture Doctors: From Nuremberg to Guantanamo
    Prof. Sondra S. Crosby, Ärztin und Professorin für Medizin, Boston University Schools of Public Health
    Präsentation als PDF
  • Ethische Aspekte des Rassismus in der Gesundheitsversorgung
    Prof. Dr. Ilhan Ilkilic, M.A., Department of History of Medicine and Ethics, Istanbul University Faculty of Medicine Istanbul
     
  • Das Gesundheitswesen in Zeiten des Klimawandels
    Dr. Thomas Lob-Corzilius, Osnabrück

  • Medizin als ökologischer Risikofaktor
    Dr. Christian Schulz, KLUG
     
  • Podiumsdiskussion „Die Medizin ist eine soziale Wissenschaft und die Politik ist weiter nichts als Medizin im Großen“ (Rudolf Virchow)
    Antes, Baltruks, Claußen, Hontschik, Schulz, Trabert

Download

Programmüberblick  (PDF)
Programmheft  (PDF)

Fotos vom Kongress

Fotos vom Kongresswochenende finden Sie hier.

Gerne können Sie sich die Fotos herunterladen und mit Nennung der Quelle "IPPNW" verwenden.

Medienecho

Medical Tribune, 11. November 2022, Druckausgabe
Medizinverbrechen vor Gericht
Urteil des Nürnberger Ärzteprozesses jährt sich zum 75. Mal – Wo steht die Aufarbeitung?
[PDF auf Anfrage erhältlich]

Bayern 2, 28.10.2022
Zum Jahrestag des Nürnberger Ärzteprozesses

Frankfurter Rundschau, 27.10.2022, Druckausgabe
Gefangen in einer halluzinierten Opferrolle
Dr. Hontschiks Diagnose: „Nürnberger Ärzteprozess – Worum es 75 Jahre danach noch immer geht“, FR-Panorama v. 22.10.
[PDF auf Anfrage erhältlich]

Ärzteblatt, 24.10.2022
Kongress erinnert an NS-Ärzteprozess vor 75 Jahren

Rote Fahne News, 24.10.2022
Krieg – Umweltkrise – Gesundheitskrise und ihr Zusammenhang

Frankfurter Rundschau, 21.10.2022
"Der Nürnberger Ärzteprozess"
Bernd Hontschik

Ärzteblatt, 21.10.2022
"Deutschland braucht Klimaziel für das Gesundheitswesen"

Sonntagsblatt, 21.10.2022
"Abkommen zum Nichteinsatz von Atomwaffen in der Ukraine gefordert"

ÄrzteZeitung, 20.10.2022
"Tagung Medizin und Gewissen: Die Lehren von gestern für heute"
Kolumne von Bernd Hontschik

ÄrzteZeitung
"75 Jahre Nürnberger Kodex – und die Ärzte haben nichts gelernt?"

Medizin und Gewissen

Medizin und Gewissen